ambient garden concert festival 2020 köln

Drei Künstler des Festivals, Lubomyr Melnyk(Freitag), Kai Schumacher (Donnerstag) und Martin Kohlstedt (Samstag) geben ein kurzes Piano-Konzert vor rund 40 Zuhörern.

Die Ambient Garden Concerts richten sich an geladene Gäste, denen ein besonderes Konzerterlebnis bei freiem Eintritt ermöglicht werden soll – als soziale Komponente des Ambientfestivals.

Die Konzerte finden Donnerstag, Freitag und Samstag im begrünten Innenhof von St. Aposteln statt. Moderiert wird die Veranstaltungsreihe gemeinsam mit den beymeistern der Evangelischen Kirche Köln-Mülheim als ökumenisches Gemeinschaftsprojekt.

Die Plätze für die Veranstaltung werden über Kölner Organisationen vergeben, die mit sozial bedürftigen Menschen und Geflüchteten zusammenarbeiten.

Wer Gäste vorschlagen oder sich selbst anmelden möchte, schickt bitte eine E-Mail mit dem Stichwort „Ambient Garden“ dem gewünschten Tag und den Namen der Gäste an tickets@ambientfestival.de.